Der Sennhof bietet im modernisierten historischen Gebäude sowie dem Neubau «Diamant» mit der grossen Parkanlage für über 120 Menschen ein Zuhause, wovon 40 Menschen im grosszügigen geschützten Wohnbereich leben. Uns 200 Mitarbeitenden liegt die individuelle Pflege und Betreuung, ein abwechslungsreiches Verpflegungsangebot sowie eine vielfältige Palette an kulturellen und gesellschaftlichen Anlässen sehr am Herzen. Zur Unterstützung unseres Teams in arbeitsintensiven Phasen oder bei Personalengpässen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung flexible Persönlichkeiten.

Ihre Hauptaufgaben

Ihre Aufgabe als Pool-Mitarbeiter/-in besteht darin, bei Personalengpässen einzuspringen. Ihre Einsätze können Sie frei entscheiden, ob Sie die Anfrage annehmen oder nicht. Wir freuen uns auf Mitarbeitende, welche eine flexible, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit bevorzugen. Aufgaben, Verantwortung und Kompetenzen sind abhängig vom Ausbildungsstand.

Unsere Anforderungen

Wir sprechen Personen an, welche eine Ausbildung im Gesundheitswesen haben und denen das schweizerische Gesundheitssystem vertraut ist. Sie sind bei uns willkommen, unabhängig welche pflegerische Ausbildungsstufe und welches Alter Sie haben. Sie haben Verständnis und Einfühlungsvermögen für ältere und/oder Menschen mit Demenz. Einsätze in wechselnden Teams machen Ihnen durch Ihre offene, motivierte und empathische Art Freude. Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse.

Wir bieten Ihnen

Im Mitarbeiterpool bestimmen Sie Ihre Dienst-Einsätze und Ihr Pensum nach Ihren Bedürfnissen, abgestimmt auf den Bedarf. Dies erlaubt Ihnen Berufstätigkeit und Familienaufgaben optimal miteinander zu verbinden. Wir bieten regelmässig betriebliche und interdisziplinäre Fort- sowie Weiterbildungen und somit können Sie immer auf dem aktuellen Stand bleiben. Zudem haben wir fortschrittliche Anstellungskonditionen und attraktive Sozialleistungen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sennhof.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Christina Ming, Leiterin Pflege und Betreuung, unter Tel. 062 745 08 08 gerne zur Verfügung.

Das Wohlbefinden unserer Bewohner liegt uns am Herzen – wir lieben, was wir tun.

Astrid Bär | Fachleiterin Freiwilligenarbeit/Kultur